Großenmeerer Turnverein e.V.

Samstagslauf Großenmeer am 13. Juni 2020

Der Großenmeerer Turnverein veranstaltet unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Christoph Hartz am Samstag, den 13.6.2020 den jetzt zum 11. mal stattfindenden Volkslauf für Kinder, Hobby-Läufer 5km und ambitionierte Läufer über 10km.  

Der Samstagslauf wird von einem Bambinilauf eröffnet. Die Bambinis Jahrgang 2015 und jünger starten um 11:45 Uhr am Gast- und Eventhaus Großenmeer. Ziel ist die Turnhalle, an der die dann bald startenden Läufer des 1 km-Kinderlaufes die Bambinis empfangen. Um 12:00 Uhr startet der 1km Kinderlauf. Hier laufen die Jahrgänge 2009 - 2014 um erste Urkunden, im Vordergrund steht aber das Vergnügen am Laufsport. Besonders die Schulen und Vereine in der Region sind herzlich eingeladen.

Neben den Finisher-Medaillen für alle Teilnehmer warten wieder tolle Pokale auf die schnellsten Läufer*innen in den jeweiligen Altersklassen. Ab 13:30 Uhr begeben sich dann die 5km- Hobby-Läufer auf die schöne Strecke über den Bahndamm, hier starten die Jahrgänge ab 2009 und älter. Dieser Lauf ist offen und wird im Ergebnis nicht nach Altersklassen gewertet. Die 5-km Strecke ist ebenfalls vermessen und somit auch bestenlistenfähig. Die 10km-Strecke (Start 15:00 Uhr) ermöglicht  schon traditionell in die Bestenlisten des DLV. Nach den Regeln des DLV starten hier die Läufer ab der Altersklasse U16/2006. Dieser Lauf ist für uns immer besonders spannend, weil auch sehr ambitionierte Läufer starten. Start und Ziel dieses Laufes befinden sich direkt an der Turnhalle Großenmeer. Für die besten Läufer und Läuferinnen gibt es neben den Urkunden ebenfalls Pokale, Eine Finisher-Medaille gibt es für alle Teilnehmer!

Ein besonderes Flair im Rahmen-Programm bietet das Sportler-Cafe. Familien, Läufer und andere Sportbegeisterte sind eingeladen zu einem gemütlichen Klönschnack bei Kaffee, Kuchen und alkoholfreien Getränken - Auf dem Schulhof der Grundschule gibt es Bewegungsangebote für Kinder. Eine Hüpfburg lädt zum toben ein und die Face to Face-Kletterwand der Sportjugend Wesermarsch ermöglicht ein besonderes Erlebnis in ungewöhnlichen Höhen. Das Orga-Team der Veranstaltung: „Natürlich geht es darum persönliche Bestzeiten zu erreichen oder sich mit erfolgreichen Läufern aus der Region zu messen, wir fördern aber ausdrücklich den Gesundheitsgedanken und freuen uns über viele TeilnehmerInnen, die Spaß am Laufen haben und auch mal gemeinsam die Ziellinie überqueren.“
 
Die Ausschreibung mit den Zeiten, Streckenverläufen und Startgeldern findet sich auf der Homepage des GTV: www.gtv-grossenmeer.de. Ein Anmeldeformular findet sich hier ebenfalls.
Wilfried Müller